Offene Seminare

Landkarte der Morenotheorie und der kreativen Zirkel

Als Psychodramatikerinnen und Psychodramatiker brauchen wir eine fundierte Theorie. Deshalb steht im Mittelpunkt des Seminars eine „Landkarte der Psychodramatheorie“, die sich seit Jahren in der Praxis bewährt. Diese Landkarte wird in vielen kleinen Szenen erarbeitet, sodass Sie eine psycho- dramatische Didaktik erleben können. Vertieft werden „Filetstücke“ von Morenos Theorie wie der Katharsisbegriff, der kreative Zirkel und die Rollentheorie. Psychodramatische Grundkenntnisse werden für dieses Seminar vorausgesetzt.

Leitung:          Christoph Hutter, Leiter psychologisches Beratungszentrum Lingen/Ems

Ort:                 Zürich, Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14

Datum:           09./10. Februar 2018 • Freitag/Samstag von 09.00 bis 17.00

Kosten:           CHF 450.-

Anmeldung:   Institut für Psychodrama und Aktionsmethoden / www.ipda.ch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefon 032 344 24 97

Lektionen (Credits)

14 Lektionen Wissen und Könne werden im Rahmen der Weiterbildung in Psychodrama anerkannt (führt zum Fachtitel PsychodramatikerIn PDH).

Für PsychologInnen werden 14 Lektionen Wissen und Können auch im Rahmen der Weiterbildung in Humanistischer Psychotherapie mit Schwerpunkt Psychodrama angerechnet. Für ÄrztInnen werden 12 Credits der SGPP ausgestellt.

Kooperationsseminar mit dem Schweizerischen Psychodramaverband PDH (www.pdh.ch)